Suchparameter

Savudrija


Nützliche Informationen

Savudrija

Savudrija, ein kleiner Badeort in Kroatien an der Nordwestspitze der Halbinsel Istrien, Istrien, Kroatien


Savudrija (italienisch: Salvore) ist ein kleiner Badeort in Kroatien an der Nordwestspitze der Halbinsel Istrien und Stadtteil von Umag. Die Siedlung liegt etwa 50 Kilometer südwestlich von Triest und 8 Kilometer nördlich vom Zentrum von Umag. Etwa 400 Einwohner leben ständig in Savudrija. Ihre ökonomische Basis liegt vor allem im Tourismus sowie in vom Tourismus abhängigen Berufen. Selbstversorgende Landwirtschaft, insbesondere der Anbau von Gemüse sowie Weinbau wird auf den fruchtbaren Terra-rossa-Böden der Gemarkung betrieben. Die hier autochthonen Reben wie Teran oder Malvazija müssen in zunehmendem Maße modernen und ertragreicheren Sorten, vor allem Cabernet und Sauvignon Blanc, weichen.

Savudrija ist heute ein vielbesuchter, aber im Vergleich zu anderen Touristenorten in Istrien ein eher beschaulicher Urlaubsort, der mit den wesentlichsten touristischen Einrichtungen aufwarten kann. Es gibt wenige Hotels, jedoch einige Restaurants.

Savudrijas Strände sind überwiegend Steinstrände. Es gibt aber auch kleine Kiesstrände.


URLAUB IN KROATIEN
TOP ANGEBOTE

Neu
Aktion -20 %

FIRST MINUTE 20 %

Sommer 2021 | Miete

Neu
Aktion -15 %

FIRST MINUTE - 15%

Sommer 2021 | Miete

Neu
Aktion -10 %

FIRST MINUTE -10%

Sommer 2021 | Miete

Neu
Aktion -20 %

FIRST MINUTE -20%

Sommer 2021 | Miete

Kundendienst:
00 386 41 838 697