ajax-loader
ajax-loader

Suchparameter

Tucepi

Tucepi

Tucepi

Tucepi - Urlaub an einem der schönsten Strände Kroatiens


Kroatien bietet viele schöne Ortschaften direkt am Meer, die zum Träumen und Verweilen einladen. Eine dieser Ortschaften ist Tucepi, welche nach der Meinung von vielen Urlaubern und auch Experten, den schönsten Strandabschnitt in ganz Kroatien zu bieten haben soll.

Erleben Sie dieses einzigartige Urlaubsziel mit all seinen Facetten und Besonderheiten bei einem Urlaub einfach selbst



Ein unvergesslicher Urlaub in Kroatien
Kroatien ist ein Land, welches vor allem durch seine große Abwechslung sehr interessant und beliebt bei vielen Touristen ist. Sie können in Ihrem Urlaub dabei sowohl die über 1.800 Kilometern an Küste erkunden, wie auch zahlreiche schöne Ortschaften und Städte besuchen oder eine Erkundungstour durch das Hinterland machen.

Sollte Ihnen das noch nicht ausreichen, können Sie zusätzlich noch über 1.200 unterschiedliche Inseln mit dem Boot bereisen, die alle eine eigene Geschichte zu bieten haben. Hier gibt es auch viele Nationalparks, die einen Besuch wert sind, wenn Sie sich mehr mit der Flora und Fauna von Kroatien beschäftigen möchten.

Ebenso sollte nicht vernachlässigt werden, dass Kroatien durch seine Lage an der Adria und durch seine Nähe zu Italien, vor allem in der römischen Geschichte eine wichtige Rolle spielte. Entsprechend können hier zahlreiche Bauwerke der alten Römer besichtigt und die Kultur des Landes in Museen entdeckt werden.



Was hat die Region Dalmatien zu bieten?
Die Region Dalmatien ist vor allem wegen ihres mediterranen und sonnenreichen Klimas bekannt. Dieses Areal erstreckt sich von dem Metropole Zadar im Norden, bis zu der Vorzeigestadt Dubrivnik (welche auch als "die Perle der Adria" bezeichnet wird) im Süden.

Somit verläuft die Region auf knapp 400 Kilometer an der Küste entlang und bietet hier immer wieder erstklassige Ausflugsziele. Sie können dabei in jeden Fall, mit einer überwältigenden landschaftlichen Vielfalt in diesem Bereich rechnen. Entsprechend begegnen Ihnen auf Ihrem Weg nicht nur beeindrucken Gebirgszüge, sondern auch Inselwelten und stark gegliederte Küstenabschnitte.

Hinzu kommen die zahlreichen pittoresken Städte und Ortschaften, die das Herz der Region darstellen. Hier finden sich immer wieder historische Bauwerke oder verträumte Buchten mit weißen Kieselstränden, die zum Sonnenbaden einladen. Um die Region noch besser erleben und entdecken zu können, bietet es sich an, diese nicht nur mit dem Auto zu bereisen, sondern auch zu Fuß oder mit dem Rad eine Erkundungstour zu machen.



Was ist das Besondere an der Adriaküste für Urlauber?
Die Adria gehört wohl zu den beliebtesten Küstenregionen in ganz Europa, dies hängt vor allem mit den zahlreichen schönen Stränden, Städten und Sehenswürdigkeiten zusammen, die hier besucht werden können.

Ebenso hat die Adria aber auch eine Besonderheit zu bieten, die diesen Meeresabschnitt für Touristen so interessant macht. Hierbei zu benennen ist, dass die Wassertemperatur in den Sommermonaten bei 23 bis 28 Grad liegt, was perfekt für Wassersport und das Schwimmen geeignet ist.

Hinzu kommt, dass die Temperatur in den Wintermonaten nicht unter 12 Grad sinkt. Somit kann auch bei einem Winterurlaub noch eine recht angenehme Wassertemperatur für das Segeln oder auch Tauchen erwartet werden. Verantwortlich für das milde Klima der Adria ist die recht schmale Öffnung zwischen der Spitze von Italien und Albanien. Auf diese Weise gelangt nur vergleichsweise wenig kaltes Wasser des Mittelmeers in die Adria, sodass die Wassertemperatur durchgehen hoch bleibt.

Was zeichnet den Ort Tucepi aus?
Dieser malerische Ferienort liegt am längsten Strandabschnitt der Makarska an der Rivera, in der ebenso schönen Region Dalmatien. In der Stadt an sich leben rund 1.800 Menschen, die sich auf den Tourismus und die Seefahrt spezialisiert haben. Entsprechend ist es kein Wunder, dass die Marina der Stadt rund 70 Liegeplätze für Jachten und Boote aller Art zu bieten hat.

Der Standort der Stadt direkt am Wasser beflügelt jedoch nicht nur die Schifffahrt, sondern auch alle Arten von Strandaktivitäten für Ihren Urlaub. Insgesamt können Sie dabei eine Strandlänge von rund 4 Kilometern nutzen. Hierbei handelt es sich um einen Kieselstrand, der flach ins Meer abfällt und neben zahlreichen Hotels auch viele Restaurants und Strandbars beherbergt. Ihnen ist es dabei freigestellt, ob Sie lieber einen Tag beim Sonnenbaden auf einer Liege verbringen möchten, schwimmen gehen oder die abwechslungsreichen Wassersport- und Freizeitmöglichkeiten nutzen.

Ebenso können Sie aber auch die Kultur von Tucepi erleben oder das Umland bei einer Wander- oder Radtour erkunden. Durch diese ganzen Möglichkeiten findet sicherlich jeder Urlauber etwas Passendes für sich, um den Aufenthalt in der Stadt unvergesslich zu gestalten.



Welche kulturellen Erlebnisse warten in Tucepi auf Sie?
Wenn Sie sich während Ihres Aufenthalts in Tucepi kulturell weiterbilden möchten, lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch der Kirche des "Heiligen Georg". Dieses Bauwerk stammt noch aus dem Mittelalter und spiegelt die Geschichte der Ortschaft wieder. Rund um diese sehenswerte Kirche können Sie eine archäologische Parkanlage besichtigen.

Hier finden Sie unter anderem Ausgrabungen, die aus dem Mittelalter oder dem Römischen Reich stammen und Sie noch tiefer in die Geschichte von Tucepi eintauchen lassen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind: Die Sommerresidenz vom Adeligen Grubisic aus der Barockzeit, die Pfarrkirche des Antonius von Padua, das enthopraphische Museum und die Kirche St. Anton.

Wenn Sie Ihre Freizeit hingegen etwas entspannter gestalten möchten, können Sie auf die große Auswahl an Restaurants, Konobas (kleine Restaurants) und Tavernen zurückgreifen. Hier können Sie sich nicht nur bei einem Glas Wein entspannen, sondern auch die Gastfreundlichkeit und das gute Essen der Kroaten genießen.

Was können Sie rund um Tucepi noch erleben?
In der Region von Dalmatien gibt es neben Tucepi noch andere interessante Städte, die von Ihnen besucht und besichtigt werden können. Im Umkreis von circa 50 Kilometern sind vor allem folgende Ortschaften zu benennen: Makarska, Podgora, Brela Baska, Voda und Split. In diesen Ortschaften können Sie unter anderem auch schöne Strände besuchen, die netten Leute kennenlernen oder verschiedene Sehenswürdigkeiten besuchen, wie den Hafen von Makarska oder die historische Altstadt von Split.

Eine andere Möglichkeit ist der Besuch des Naturparks Biokovo, der auf eindrucksvolle Weise zeigt, welche natürliche Vielfalt Kroatien zu bieten hat. Abschließend können Sie mit dem Boot auch noch nahe gelegene Insel vor der Küste besuchen. Besonders zu benennen hierbei sind Brac, Stari Grad oder Solta. Bootstouren zu diesen Inseln werden direkt in Tucepi angeboten und dauern nicht länger als 45 Minuten für die Überfahrt.

Nützliche Informationen
Tucepi Tucepi Tucepi - Hotel Neptun Tucepi - Hotel Alga Tucepi Strand - Tucepi Strand - Tucepi Strand - Tucepi Strand - Tucepi Tucepi Strand - Tucepi Kastalet Strand - Tucepi Resort Afrodita


URLAUB IN KROATIEN - TOP ANGEBOTE

Apartments Mendula

Aktion -50 %

Aktion -50%

LAST MINUTE - 50%

22.8. - 8.9.

Miete

mehr erfahren

Mobilheime Camp Brioni

Aktion -20 %

Aktion -20%

LAST MINUTE - 20% (15.-30.9.)

Übernachtung

mehr erfahren

Family hotel Vespera

Aktion -25 %

Aktion -25%

LAST MINUTE - 25% (15.9.- 19.9)

Termin: Winter 2018

Halbpension

mehr erfahren

Skifahren 2019

Aktion -15 %

Aktion -15%

FIRST MINUTE - 15%

Termin: 2019

Slowenien

mehr erfahren